top of page

Aussteller neue räume 22 - alles in Farbe


Der Schweizer Hersteller Vifian hat in Zusammenarbeit mit Mia Kepenek ein modulares und funktionales Aufbewahrungssystem entwickelt. Trio besticht mit multidimensionaler Optik und Raffinesse sowohl in dem Material als auch in der Farbkombination - Komplexität, die einfach aussieht und dreifach überzeugt. Mit seiner klaren Formensprache und den spielerischen Details überzeugt das farbenfrohe Systemmöbel jeden Designliebhaber. Der Tisch IGN. 3D besteht aus wertigem Massivholz. Seine harmonischen Linien und geschwungenen Formen lassen ihn überraschend leicht erscheinen. Mit IGN. 3D. lassen sich persönliche Kunstwerke bauen. Der Stadthallensessel von Roland Rainer ist ein Wiener Original aus den 1950er-Jahren. Durch die spezielle Konstruktionsweise wirkt der Stadthallensessel optisch massiv, robust und strahlt Wertigkeit aus. Das Redesign von Seledue verfügt zusätzlich über ein Modell mit Armlehnen. Neu ist der Zusammenschluss von GUFRAM und MEMPHIS ITALIA, bekannt sind die ausserordentlichen Möbel und Objekte. Bei «neue räume 22» können die charakteristischen Desig-Ikonen besichtigt werden. (Credits Vifian, IGN, Seledue, MEMPHIS)


Hozzászólások


bottom of page