Home nr19

Editorial

Danke... und bis zum nächsten Mal!

2001 hat die Internationale Interior Design Ausstellung «neue räume» zum ersten Mal stattgefunden. Seither haben innovative Designer und Hersteller mit überraschenden Lösungen unser «Wohnleben» bereichert.  Dieses Jahr hat «neue räume» die 10. Edition gefeiert. Zum Jubiläum bespielte die bildende Künstlerin Anca Munteanu Rimnic die Ausstellung mit ihren Arbeiten.

Aktuellste Neuheiten und innovative Sonderschauen begeisterten während vier abwechslungsreichen Tagen über 12'000 interessierte Besucher. Vom 14. bis zum 17. November zeigten über 120 Aussteller aus mehr als 10 Ländern in den alten ABB Hallen Zürich Oerlikon ihre Kollektionen und Neuheiten. Inspirierende Sonderschauen, ein spannendes Veranstaltungsprogramm sowie vielseitige, kulinarische Entdeckungen machten den Besuch zu einem umfassenden Erlebnis. 

Wir bedanken uns bei allen, die uns auch dieses Mal wieder begleitet und unterstützt haben: bei den Herstellern und Ausstellern, den Manufakturen, den führenden Fachhändlern, der Künstlerin, den unermüdlichen Mitarbeitenden und bei Ihnen, liebe Besucher und Besucherinnen für Ihr Interesse und Ihre Treue.

Wir freuen uns, Sie möglichst zahlreich in zwei Jahren bei der Internationalen Interior Ausstellung «neue räume 21» zu begrüssen, welche ohne Ihre Begeisterung und Unterstützung nicht wieder stattfinden könnte.

Stefan Zwicky, Kurator

 

Für Informationen und Inspirationen in der Zwischenzeit verweisen wir auf unsere laufenden Informationen auf HomepageNewsblog, Facebook und Instagram.